Navigation

23.10.2018

EFRE-Jahresveranstaltung 2018

EFRE-Jahresveranstaltung am 18. Oktober 2018

Am 18. Oktober 2018 fand im Steigerwaldstadion in Erfurt die EFRE-Jahresveranstaltung 2018 mit ca. 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt. Die Veranstaltung stand im Zeichen der „Zukunft der Kohäsionspolitik nach 2020“. Schwerpunkte der Veranstaltung waren die Zwischenbilanz des OP EFRE 2014-2010, die Bedeutung der Kohäsionspolitik für Deutschland sowie die Kohäsionspolitik in Europa und Thüringen mit Ausblick auf die neue Förderperiode nach 2020.

Die Begrüßung der Teilnehmenden erfolgte durch Volker Kurz (Leiter der Verwaltungsbehörde EFRE im Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft – TMWWDG).

Volker Kurz, Leiter der Verwaltungsbehörde EFRE, TMWWDG
Bilduntertitel:Volker Kurz, Leiter der Verwaltungsbehörde EFRE, TMWWDG

Anschließend folgten Beiträge durch Frau Dr. Sabine Awe, Abteilungsleiterin für Wirtschaftsförderung im TMWWDG sowie Frau Gisela Hohensee, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Dr. Sabine Awe, Abteilungsleiterin für Wirtschaftsförderung im TMWWDG
Bilduntertitel:Dr. Sabine Awe, Abteilungsleiterin für Wirtschaftsförderung im TMWWDG
Frau Gisela Hohensee, Abteilungsleiterin Europapolitik, BMWi
Bilduntertitel:Frau Gisela Hohensee, Abteilungsleiterin Europapolitik, BMWi

Zum Thema Kohäsionspolitik in Europa und Thüringen mit Ausblick auf die neue  Förderperiode nach 2020 referierte Herr Erich Unterwurzacher, Vertreter der Europäischen Kommission.

Herr Erich Unterwurzacher, Vertreter der Europäischen Kommission
Bilduntertitel:Herr Erich Unterwurzacher, Vertreter der Europäischen Kommission

Durch die anschließende Podiumsdiskussion mit Herrn Wolfgang Tiefensee, Frau Gisela Hohensee und Herrn Erich Unterwurzacher führte die Moderatorin Christiane Stein.

Podiumdiskussion

Im zweiten Teil der Veranstaltung fanden zwei Workshops mit Podiumsdiskussionen statt. Der Workshop 1 zum Thema „Forschung und Innovation“ wurde durch Dr. Bernd Ebersold, Abteilungsleiter für Forschung, Technologie und Innovation im TMWWDG, geleitet.

Herr Dr. Bernd Ebersold, Abteilungsleiter für Forschung, Technologie und Innovation im TMWWDG
Bilduntertitel:Herr Dr. Bernd Ebersold, Abteilungsleiter für Forschung, Technologie und Innovation im TMWWDG

Der zweite Workshop fand zum Thema „Reduzierung von CO2-Emissionen“ unter der Leitung von Herrn Dr. Martin Gude, Abteilungsleiter für Energie und Klima im TMUEN (Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz) statt.

Herr Dr. Martin Gude, Abteilungsleiter für Energie und Klima im TMUEN
Bilduntertitel:Herr Dr. Martin Gude, Abteilungsleiter für Energie und Klima im TMUEN

Begleitet wurde die EFRE-Jahresveranstaltung von Infoständen der LEG, TAB, NAThüringen sowie des CEEC Jena.

Zudem wurde die Veranstaltung durch den Künstler Piotr Paluchowski begleitet, der die Inhalte und Ergebnisse in visueller Sprache (sog. Graphic Recording) festgehalten hat.

Zusätzliche Steurelemente finden Sie unter dem Video:

Video der EFRE-Jahresveranstaltung 2018 mit englischem Untertitel

Zusätzliche Steurelemente finden Sie unter dem Video: