Navigation

Ínhalt

Hochwasserschutz in Thüringen

Bilduntertitel:Hochwasserschutz in Thüringen

Gebrochene Deiche, vollgelaufene Keller, Schäden in Millionenhöhe. Immer häufiger wird Thüringen von Hochwasser-Katastrophen heimgesucht. Die Naturgewalt lässt sich nicht verhindern. Zu kurz sind die Vorwarnzeiten, zu gewaltig die natürlichen Wassermassen. Doch zumindest das Ausmaß der Hochwasserschäden kann gesenkt werden.
Mit dem europäischen Fond für regionale Entwicklung werden diverse Maßnahmen zum Schutz gegen Hochwasser unterstützt.  Diese Möglichkeit wurde vom Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz genutzt.

Zusätzliche Steurelemente finden Sie unter dem Video: