EUROPA stärkt Forschung in Thüringen

Jedes Jahr findet der Europatag der Europäischen Union mit zahlreichen Veranstaltungen und Festlichkeiten statt. Das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (TMWWDG) beteiligt sich in diesem Jahr an der Europawoche. Im Fokus der Beteiligung des Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (TMWWDG) stand die Besichtigung von EFRE-geförderten Vorhaben durch Minister Tiefensee.

Am 3.9. drehte sich alles um das EFRE-geförderte Vorhaben „Zukunftskonzept des CEEC Jena für eine nachhaltige Energiespeicherung“.

Das CEEC Jena ist ein interfakultäres Zentrum der Friedrich-Schiller-Universität Jena und forscht mit der Unterstützung der Europäischen Union durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) im Bereich der effizienten, nachhaltigen Energiegewinnung.

Minister Tiefensee besprach mit Prof. Dr. Ulrich S. Schubert, Direktor des Forschungszentrums an der Friedrich-Schiller-Universität zum Europatag am 3.9. im CEEC Jena den Entwicklungsstand, die Gebäudeerweiterung und die weltweit bahnbrechenden Erfolge des Instituts am Standort und in Kooperationen.

Ulrike Kaiser, Mitarbeiterin des CEEC über dessen Arbeit:
"Im Rahmen des Zukunftskonzept des CEEC Jena für eine nachhaltige Energiespeicherung sollen die Strukturen des CEEC Jena ausgebaut und gefestigt werden. Durch den Ausbau der Koordination und durch gezielte Unterstützung der Keylabs (vier allgemeine ausgerichtete Einheiten "Upscaling", "Lab-to-fab", "Elektrochemie", "Morphologie/Charakterisierung" sowie die drei Speziallabs "Solarbatterien", "Redox-Flow-Batterien (RFB)" und "gedruckte Organische Radikalbatterien (ORBs)" soll das CEEC Jena weiter ausgebaut werden und die Forschung an den Batterien der nächsten Generation vorangebracht werden."

Der Europäische Fonds für Regionalentwicklung fördert insgesamt mit bis zu 5,2 Mio Euro den Bereich Forschung und Entwicklung. 

Mehr zum Projekt: https://www.efre-thueringen.de/vorhaben/detailseite/FriedrichSchillerUniversitaetJena-1400 und https://www.ceec.uni-jena.de/

Polymere Aktivmaterialien
Polymere Aktivmaterialien, ©FSU Jena, Jan-Peter Kasper
Minister Tiefensee bei der Präsentation im CEEC zum Europatag
Minister Tiefensee bei der Präsentation im CEEC zum Europatag
Projektbeispiel
Vortragender vor Präsentation im CEEC Jena
Vortragender vor Präsentation im CEEC Jena
Projektbeispiel
Vorstellung der technischen Geräte im CEEC für die Besucher
Vorstellung der technischen Geräte im CEEC für die Besucher
Projektbeispiel
Ansicht einer Maschine mit Aufkleber des EFRE Thüringen
Ansicht einer Maschine mit Aufkleber des EFRE Thüringen
Projektbeispiel
Nahaufnahme der Verarbeitungswerkzeuge in einer Maschine
Nahaufnahme der Verarbeitungswerkzeuge in einer Maschine
Projektbeispiel
Minister Tiefensee außerhalb des Gebäudes auf einer Baustelle
Minister Tiefensee außerhalb des Gebäudes auf einer Baustelle
Projektbeispiel
Innenansicht des Gebäudes mit Aufnahme des Treppenhauses und Glasfront der Büros
Innenansicht des Gebäudes mit Aufnahme des Treppenhauses und Glasfront der Büros
Projektbeispiel
Entnahme von elektronischen Teilen aus einer Produktionsschale mittels Pinzette in einem Labor
Entnahme von elektronischen Teilen aus einer Produktionsschale mittels Pinzette in einem Labor
Projektbeispiel
Labor-Mitarbeiterin bei der Entnahme von elektronischen Teilen aus einer Produktionsschale mittels Pinzette
Labor-Mitarbeiterin bei der Entnahme von elektronischen Teilen aus einer Produktionsschale mittels Pinzette
Projektbeispiel

Candy Welz/©EFRE Thüringen